Alsterdorf: Ein Stadtteil feiert 800. Geburtstag

Alsterdorf: Ein Stadtteil feiert 800. Geburtstag

NDR.DE – Stand: 22.05.2019 19:07 Uhr : Alsterdorf – wie das schon klingt. Der Name ist reine Poesie. Er erinnert ein bisschen an ein hanseatisches Auenland, nur ohne Hobbits. 1219 klang der Ortsname noch ein bisschen anders. „Die Siedlung hieß Alsterthorpe, also ‚Das Dorf an der Alster‘. Der Name taucht in einer Urkunde des Bremer Erzbischofs auf“, erklärt der Alsterdorfer Historiker Franklin Kopitzsch. Mehr als vier Bauernhöfe habe es damals nicht gegeben…

Lesen Sie den Originalartikel hier weiter …